folge03.jpg

Packet Radio ist ein technisches Verfahren zur digitalen Datenübertragung im Amateurfunk. Dabei werden die digitalen Informationen in kurzen Datenpaketen ausgesendet und beim Empfänger wieder zusammengesetzt.Man könnte auch fast behaupten, dass das Packet-Radio in den 80er Jahren der Vorläufer des heutigen Internet war.


Ob dies der Fall ist und was man mit Packet-Radio, Mailboxen und Digipeater noch so alles machen kann, wird in dieser Sendung behandelt.

Als Talkgast haben wir Joachim Schirjack, DB8AS. Er hat u.a. den Digipeater und Mailbox DB0EAM sowie DB0VFK aufgebaut.
Als Moderator ist wieder Wolfhard Eidenmüller, DO5WE dabei.

Mehr Informationen zu folgenden Themen gibt es hier: